Control Union Academy GmbH

Dorotheastraße 30,
10318 Berlin
E-Mail:
academy@controlunion.com
Telefon: 0049/30/509 04 28

 

Halal-Erzeugnissen im internationalen Handel: Die Halal EXPO 2014 in Casablanca verbindet Akteure.

Vom 25. bis 27. Septemper 2014 fand in Casablanca , Marokko, die 3. Internationale Halal Messe statt. Hohe Repräsentanten aus Marokko, muslimischen Staaten und der EU-Vertretung haben die zertifizierten Waren führender Hersteller mit großem Interesse begutachtet. In einer Reihe von Fachforen wurde die Entwicklung des Weltmarktes zertifizierter Halal-Produkte diskutiert.
Herr Dr. habil. Rainer Friedel, Leiter der Control Union Academy hat den Geschäftsführer der Zertifizierungsstelle Halal Union Certification, Herrn Abdellah Adlouni Hassani, nach seine Eindrücken und Schlussfolgerungen befragt.

Frage: Herr Hassani, warum haben Sie an der Halal Expo in Casablanca teilgenommen?
Antwort: Casablanca hat sich zu einer wirtschaftlichen Drehscheibe des internationalen Handels in Nordafrika entwickelt. Hier treffen sich nicht nur die Anrainerstaaten sondern die ganze Welt hat sich angesagt, hier auszustellen und Geschäftskontakte zu suchen. Diese Geschäftschance ist für meine Firma sehr wichtig. Zahlreiche Unternehmen aus den Wertschöpfungsketten Lebensmittel und Kosmetik sind gerade dabei zu überlegen, ob sie ihre Produkte als Halal zertifizieren lassen, um sich die Grundlage für den Export in viele muslimische Länder zu schaffen. Es ist ein beeindruckender Markt von 1,6 Mrd. Menschen

Frage: Haben sich Ihre Erwartungen erfüllt?
Antwort: Ja, mehr als nur erfüllt. Unter der breiten Palette angemeldeter Teilnehmer wie z.B. Lebensmittelhersteller, Rohstofflieferanten, Händler, Retailer, Entscheidungsträger, Politiker und Seviceunternehmen konnte ich eine Reihe sehr wichtiger neuer Geschäftskontakte anbahnen. Das betrifft sowohl Partner aus dem arabischen Raum als auch aus der EU. Beide Linie gleichzeitig, dies ist mir ganz besonders wichtig.

Frage: Welche Produkte sind neu auf dem Markt. Wohin gehen die Trends?
Antwort: Marktbestimmend sind natürlich die traditionellen Produkte, wie Getreide- und Milchprodukte, Obst und Gemüse, Fleisch, Öl usw., weil sich ja die Speisevorschriften aus der muslimischen Tradition ableiten. Neu sind z.B. Tiefkühlprodukte und (alkoholfreie) Weine und Sekte. Hier wird abzuwarten sein, wo und wie diese Produkte als Halal akzeptiert werden. Wir werden dies gut beobachten.

Frage: Welche spezifischen Informationen waren für Sie besonders interessant?
Antwort: Als Zertifizierungsfirma sind das für mich natürlich die Themen Zertifizierung, Rückverfolgbarkeit und Labelling. Die beiden größten Halal-Zertifizierungen nach Jakim und MUI bestimmen weiterhin die Halal Zertifizierung in der Welt. Meine Firma ist hierfür im Akkreditierungprozess. Das öffnet uns alle Tore weltweit. Aber auch in Marokko wird nun offensichtlich ein eigenes Zertifizierungssystem in Gang gebracht, welches den marokkanischen Firmen die Exporte erleichtern soll. Diese produzieren natürlich bereits Halal, aber sie können dies ohne Zertifikat im Internationalen Handel nicht nachweisen. Mit der Einführung der Zertifizierung wird aber auch die Rückverfolgbarkeit ein eigener wichtiger Prozessabschnitt der Produktion von Lebensmitteln, der durch die Firmen gewährleistet werden muss. Auch hierfür sind wir der richtige Ansprechpartner.

Frage: Herr Hassani, bitte benennen Sie uns doch Ihre Kontaktdaten, falls unsere Leser mehr über Ihren Service von Ihnen selbst erfahren möchten.
Antwort: Gern: Telefon: 0049 15782506726, Email: ahassani@halalunioncertification.com, Webseite: www.halalunioncertification.com

Zusatzinformationen:
Das komplette Angebot der Control Union Akademie finden Sie auf www.cu-academy.de

Übrigens:
Unsere deutsche Schwestergesellschaft ist die PCU-Deutschland GmbH: www.pcu-deutschland.de
Unsere Muttergesellschaft ist die Control Union Certifications: http://certifications.controlunion.com
 

Undefined

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.